Der 4.CFG Schulskitag (2018) - ein Skitag mit Powder, Piste und viel Sonne

Die Vorfreude auf den diesjährigen Skitag, der bereits zum vierten Mal in Folge stattfand, war groß, ebenso der Anmeldungsdrang. Somit konnten wir am Samstag, den 24.Februar, 47 gutgelaunte CFG’ler, darunter auch 7 Lehrkräfte, im Bus antreffen.

Nach vier Stunden Fahrt erreichten wir das Stubaital, wo uns tolle Schneeverhältnisse und ein wolkenloser Himmel erwarteten. In Kleingruppen ging es sofort auf die top präparierten Pisten, die wir bei Kaiserwetter genießen konnten. Mittags trafen wir wie gewohnt zusammen, um gemeinsam den Kalorienspeicher zu füllen. Frisch gestärkt wurde die Skirüstung wieder angeschnallt und es ging zurück auf die Piste.

Ein perfekter Skitag ohne Zwischenfälle mit Verletzten (abgesehen von einigen Sonnenbränden (-:), wurde dann am Spätnachmittag bei lauter Musik in der Mutterbergalm abgerundet. Gut gelaunt machten wir uns auf den Heimweg, wo sich aber recht bald auch schon die Anstrengung und das frühe Aufstehen bemerkbar machten – das ein oder andere Schnarchen war zu vernehmen.

Ein großer Dank an alle, die diesen Tag unvergesslich gemacht haben, und vor allem an Herr Schmidt, der uns diesen Tag durch seine Unterstützung überhaupt ermöglicht hat.

Da wir in diesem Jahr die Schule verlassen, würden wir uns freuen, wenn wir die Organisation übergeben könnten, damit die traditionelle Skifahrt fortgesetzt werden kann.

Bericht: Amelie Zant und Lea Fuchs

Der 4.CFG Schulskitag (2018) – ein Skitag mit Powder, Piste und viel Sonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!