S M V

Schüler-Mit-Verantwortung

Staff

Schülersprecher/innen:

  • Katja Riedel (10am)
  • Michelle Sulik (9c)
  • Elea Trommer (10am)
  • Jakob Fuchs (10bm)
  • Moritz Schloder (7a)

Verbindungslehrkräfte:

  • OStRin Angelika Stangl
  • StR Markus Jauernig

Kontakt:

SMV am CFG

Die SMV unseres Gymnasiums besteht aus drei bis fünf Schülersprechern/innen sowie vielen weiteren  Mitgliedern/innen, die sich aktiv in die SMV- Arbeit einbringen und die Sprecher/innen bei der Organisation anstehender Aktionen unterstützen.

Aufgaben der SMV

Die Aufgabe der Schülersprecher/innen und deren Helfer/innen besteht darin, zwischen Schulleitung und Schülern/innen zu vermitteln und eigene Ideen und Anregungen zur schülerbezogenen Verwaltung und Gestaltung der Schule einzubringen.

An unserer Schule werden bisher folgende Aktionen auf diese Weise umgesetzt:

  • Klassensprecherseminar
  • Nikolausaktion
  • Valentinstagsaktion
  • Schulskitag
  • Schulfasching
  • Schulkleidung
  • Schul-WM/-EM
  • Kuchenverkauf

Probleme, Ideen, Anregungen?

Falls ihr Ideen, Probleme oder Anregungen habt, schreibt gerne eine E-Mail oder wendet euch an die Schülersprecher/innen, auch wenn ihr noch keine Mitglieder der SMV seid!

Wie wird man Mitglied?

Der Beitritt ist ab der 8. Klasse möglich. Hierzu könnt ihr entweder zur ersten SMV-Versammlung des Schuljahres erscheinen oder euch unter dem Jahr an eine/n der Schülersprecher/innen wenden.

Unsere SMV

Die Schülermitverantwortung, kurz genannt SMV, sind freiwillige Schüler aus allen Jahrgangsstufen, die die Schülersprecher (Lucas Kosz 10c, Fabian Liebl 8am und Elena Böckl 9b) über das Schuljahr bei ihren Aktionen unterstützen. Alljährliche Aktionen wie zum Beispiel die Nikolausaktion, die Weihnachtstombola, die Rosenaktion am Valentinstag und der Schulfasching können somit erfolgreich durchgeführt werden um das Schulleben für die Schüler angenehmer und attraktiver zu gestalten. Die Schülersprecher dienen als Vermittlungsglied und stehen somit in einem engen Kontakt mit der Schulleitung, den Lehrern und Eltern. Die Schülersprecher nehmen außerdem auch an den Schulforumssitzungen teil, bei denen sie großes Einflussvermögen bei schulischen Entscheidungen haben.

error: Content is protected !!