Unterrichtsmaterialien

Lehrbuch für das G8

Campus C — Gesamtkurs Latein als zweite Fremdsprache in drei Bänden

Didaktisch-inhaltliche Bemerkungen zu den Lehrbüchern aus der Campus-Reihe

Campus reagiert auf die Erfordernisse, Probleme und Chancen, die sich vor allem im Zusammenhang mit dem achtjährigen Gymnasium ergeben haben: auf die stärkere Beanspruchung der Schülerinnen und Schüler, auf die größere Belastung der Lehrkräfte und auf die berechtigten Wünsche der Eltern.
Campus will also Schülern, Lehrern und Eltern das Fach Latein und den Schulalltag erleichtern:

  • Die Behandlung der Grammatikstoffe erfolgt in überschaubaren Portionen, das Baukastensystem der lateinischen Sprache wird sukzessive entfaltet (z.B. Einstieg mit nur einer Konjugationsklasse, Einführung des Verbum simplex vor dem Kompositum).
  • Von Beginn an wird die Welt der Römer lebendig durch motivierende lateinische Texte, die altersgerechten Themenkreisen zugeordnet sind.
  • Klar gegliederte, selbsterklärende Doppelseiten erleichtern den Lehrkräften die tägliche Vorbereitungsarbeit, ebenso konkrete Hilfen und Kopiervorlagen in den Modulen der Lehrermappe.
  • Für Nachhaltigkeit sorgen die plus-Lektionen, die den Stoff mehrerer Lektionen umwälzen (Angebot für Vertiefung und Intensivierung).
  • Kulturkundliches Grundwissen wird gezielt ausgewiesen.
  • Der zugrunde liegende Bamberger Wortschatz erspart den Schülern das Erlernen später nicht mehr genutzter Vokabeln; er garantiert die präzise Aneignung des lektürerelevanten Wortschatzes.
  • Die schülernahe Diktion der Grammatik und ihre bewusste Beschränkung auf das Wesentliche machen Schülern wie Eltern jederzeit den geforderten Kenntnisstand nachvollziehbar.
  • Durch praxisorientierte Hilfen wird gezielt der Aufbau einer fachlichen und überfachlichen Methodenkompetenz initiiert.
  • In derselben Konzeption wie Campus B ist Campus C für eine zweieinhalbjährige Spracherwerbsphase vorgesehen. Auf ein angemessenes zeitliches Voranschreiten im Grammatikstoff wurde besonderer Wert gelegt.
  • Umfangreiches Begleitmaterial ermöglicht individuelle Förderung und Variabilität in Unterricht und häuslicher Arbeit.

Begleitmaterial für Campus des Buchner- Verlags:
http://www.ccbuchner.de/reihe-0-0/campus_c-138/.

Unter www.phase6.de finden Sie ein Lernprogramm zum Wortschatz vom Campus C.
www.phase6.de.

Zur Mittelstufenlektüre im G8

Projektliste zum neuen Mittelstufenlehrplan für die 9. und 10. Jahrgangsstufe

 Projektliste zum neuen Mittelstufenlehrplan für die 9. Jahrgangsstufe (163 kB)

 Projektliste zum neuen Mittelstufenlehrplan für die 10. Jahrgangsstufe (94 kB)

Quelle: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München

 

Lehrbücher G8

ab Jahrgangsstufe 6, Französisch als zweite Fremdsprache
D�couvertes, Klett Verlag

D�couvertes, Klett Verlag
Band 1 (ISBN: 3-12-523801-3)
D�couvertes, Klett Verlag
Band 2 (ISBN: 3-12-523821-8)
D�couvertes, Klett Verlag
Band 3 (ISBN: 3-12-523841-2)
D�couvertes, Klett Verlag
Band 4 (ISBN: 3-12-523861-9)
D�couvertes, Klett Verlag
Band 5 (ISBN 978-3-12-523881-7)

 

ab Jahrgangsstufe 8, Französisch als dritte Fremdsprache
Cours intensif, Klett Verlag

Cours intensif, Klett Verlag
Band 1 (ISBN: 3-12-523624-X)
Cours intensif, Klett Verlag
Band 2 (ISBN: 3-12-523625-7)
Cours intensif, Klett Verlag
Band 3 (ISBN 978-3-12-523626-4)

 

Lehrwerk für die Oberstufe (11./12.)

Horizons (Klett-Verlag)

Horizons, Klett Verlag
ISBN: 978-3-12-520921-3

Zugelassene Wörterbücher

Ab der Abiturprüfung 2015/16 sind die zu benutzenden Wörterbücher wieder verbindlich vorgeschrieben. Die vom Ministerium genehmigten Bücher finden Sie auf folgender Internetseite: http://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/1423/genehmigte-woerterbuecher-in-den-modernen-fremdsprachen.html

 

error: Content is protected !!