Alle Schülerinnen und Schüler beginnen mit Englisch als erster Fremdsprache. Die Wahl der zweiten Fremdsprache (Latein bzw. Französisch) erfolgt zu Beginn der 6. Jahrgangsstufe. Mit Beginn der 8. Jahrgangsstufe entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler am CFG-Gymnasium zwischen den Ausbildungsrichtungen des naturwissenschaftlich-technologischen Zweiges (NTG) und des sprachlichen Zweiges (SG)

Der sprachliche Zweig (SG) beinhaltet die Sprachenfolge Englisch – Latein – Französisch, der naturwissenschaftlich-technologische Zweig (NTG) umfasst die Sprachenfolge Englisch – Latein bzw. Englisch – Französisch mit nur zwei Fremdsprachen, aber verstärktem Unterricht in Physik, Chemie und Informatik ab der 8. Jahrgangsstufe.
In der 11. und 12. Jahrgangsstufe wird den Schülerinnen und Schülern eine gewisse Wahlfreiheit (Profilfächer, Wahlpflichtfächer, Seminare) eingeräumt.

Zu allen Fächerwahlentscheidungen werden von unserer Schule rechtzeitig eigene Informationsveranstaltungen durchgeführt.

Welche Ausbildungsrichtungen gibt es am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium?
error: Content is protected !!