Bei der Oberpfalzmeisterschaft im Schach gewannen die Schüler der U13 des CFG den Pokal für den dritten Platz in der größten Wertungsklasse. Leonard Stöckl, Rafael Scherl, Marcel Lippert und Fabian Wolf verpassten am Ende den zweiten Platz nur sehr knapp. Alle vier sind Spieler der Talentschmiede des Schachklubs Schwandorf. Die einzige Niederlage musste man gegen den Gewinner der Altersklasse vom Albrecht-Altdorfer-Gymnasium Regensburg hinnehmen.

Foto: Die erfolgreichen Talente des CFG: Leonard Stöckl, Rafael Scherl, Marcel Lippert, Fabian Wolf (von links)
Schulschachmeisterschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.