P-Seminar Französisch 2017/19

Das P-Seminar „Französisch in Grundschulen“ , bestehend aus 13 SchülerInnen (Q11) und der leitenden Lehrkraft Frau Utz, setzte sich zum Ziel, den Dritt- und Viertklässlern der Gerhardinger Grundschule in Schwandorf am 16. und 17. Juli mit vier verschiedenen Stationen Einblicke in die französische Sprache und Kultur zu gewähren.  

Im  Zeitraum eines halben Schuljahres erstellten wir gemeinsam ein Konzept unter dem Motto  „Voyage en France – Reise durch Frankreich“, wobei jeder Schüler seinen eigenen Reisepass bekommen hat. Anschließend präsentierten wir den Lehrern der Gerhardinger Schule unsere Ideen.

Die verschiedenen Stationen beinhalteten Spiele, um Zahlen, Tiere, Farben und andere Grundlagen der französischen Sprache.  Kulturmäßig boten wir sowohl die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs als auch die Vielseitigkeit der französischen Küche, wobei die Grundschüler beim Zubereiten und Verzehren der Crêpes mitwirken durften.

Der Libourne-Verein unterstützte uns mit einer großzügigen Spende von 200 Euro. Am 19. Juli fand die Scheckübergabe mit einem darauf folgenden gemütlichen Beisammensein mit der Vertreterin Laura Groß und ihrem französischen Besuch statt. 

Wir hoffen, dass wir mit unserem Projekt einige Grundschüler von der französischen Sprache begeistern konnten.

P-Seminar Französisch 2017/19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!