Text: Nico Altmann (6a)

Wie in jedem Jahr feierten die Schülerinnen und Schüler der 6. Und 7. Jahrgangsstufen auch dieses Jahr den Winter und  machten sich gemeinsam mit den Sportlehrern am  6. März 2020 auf den Weg nach Weiden in die Hans- Schöpf- Arena.

In der Eishalle angekommen konnten sich die Schüler bei Bedarf Schlittschuhe ausleihen und danach ging es für alle los.

Die Eisfläche war extra frisch präpariert und ab 10:30 Uhr ausschließlich für das CFG verfügbar. Von da an herrschte wildes Treiben auf der Eisfläche. Manche Schüler entpuppten sich als wahre Naturtalente und andere mussten sich erst ein bisschen an das Eis gewöhnen. Um den Anfängern das Fahren auf dem Eis zu erleichtern,  konnten sich die Schüler Gleitschlitten ausleihen, anhand derer sie die Fläche erkunden konnten.

Für Verpflegung war auch gesorgt, denn im Bistro das direkt an der Eisfläche lag, gab es Getränke und kleine Speisen für das leibliche Wohl.

 Jedermann hatte Spaß und am Ende konnten alle etwas Schlittschuh fahren. Auf der Rückfahrt machte sich dann aber Erschöpfung bereit, doch es war ein sehr, sehr schöner Tag für alle Beteiligten.

 

Der Wintersporttag der Unterstufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!