Bericht zum Wintersporttag 2018

Bild: Die 6. und 7. - Klässler des CFG im Eisstadion Weiden

“Das sollte man wirklich öfter mal machen!” oder “Das geht ja fast wie Inline-Skaten”, hörte man von den Schülerinnen und Schülern der 6. und 7. Jahrgangsstufen des CFG am vergangenen Freitag (14.12.2018) beim traditionellen “Wintersporttag” des CFG des Öfteren.

Unter der Organisation der Fachschaft Sport fuhren die CFG`ler in das Eisstadion Weiden, um dort am Vormittag die Eisfläche “unsicher zu machen”. Der unkomplizierte Schlittschuhverleih und die tollen Rahmenbedingungen innerhalb der Arena sorgten dafür, dass wirklich alle auf ihre Kosten kamen: für Anfänger wurden “Fahrhilfen” angeboten, die Fortgeschrittenen konnten auf die Nebeneisfläche ausweichen, um mehr Platz zu haben, und die Hungrigen konnten sich im Bistro stärken.

Aber auch die fünften Klassen sollten am diesjährigen Wintersporttag nicht zu kurz kommen: Bei einer Winterwanderung hatten die einzelnen Klassen knifflige Aufgaben aus dem Bereich der Erlebnispädagogik zu lösen, bei welchen vor allem die Zusammenarbeit innerhalb der Klasse(n) gefragt war und somit hoffentlich auch gefördert wurde. Spaß hatten die “Neulinge” am CFG aber allemal.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Bild: 5. Klässler am Wintersporttag
Bild: CFG´ler beim Eislaufen
Bild: Teamwork ist gefragt
Auf schnellen Kufen in Richtung Weihnachtsferien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!